EdApp by SafetyCulture

10 Apps für mobiles Lernen für Unternehmensschulungen

Published

July 20, 2022

Author

Share

Mobile Learning Apps for Corporate Training

Heutzutage gehen Unternehmen dazu über, mobile Lern-Apps für die Unternehmensschulung zu verwenden, da diese Tools es ihnen ermöglichen, Schulungsmaterialien ohne Probleme bereitzustellen und gleichzeitig den Lernenden die Möglichkeit zu geben, die Kurse nach eigenem Ermessen zu absolvieren. Schauen Sie sich unsere Liste der Apps für mobiles Lernen an, um mit Ihren eigenen Weiterbildungsinitiativen zu beginnen.

Mobile Lern-App #1 – EdApp

EdApp ist eine preisgekrönte mobile Lern-App für Unternehmensschulungen und wurde von branchenführenden Unternehmen wie Unitar und Dunhill für ihre ansprechenden und benutzerfreundlichen mobilen Microlearning-Funktionen anerkannt. Sie bietet L&D-Fachleuten die Flexibilität, mit nur wenigen Klicks Kurse zu erstellen, zu verwalten und bereitzustellen.

Mobile Learning App - EdApp

Eine der wichtigsten Funktionen der Plattform ist das leistungsstarke Cloud-basierte Autorentool, mit dem Sie einfach aus einer Vielzahl von mobilfreundlichen Vorlagen auswählen, Ihre Inhalte per Drag & Drop einfügen, das Design anpassen und den fertigen Kurs sofort an Ihre Mitarbeiter verteilen können. Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie Kurse auch direkt aus der umfassenden Kursbibliothek von EdApp importieren. Einige der vorgefertigten Kurse umfassen Schulungsprogramme für den Einzelhandel, Firmenschulungen, Schulungen für das Gesundheitswesenund Sicherheitstrainingsprogramme im Bauwesendie alle über die Microlearning-App von EdApp abgerufen werden können Microlearning-App. Egal, ob Ihre Lernenden eine kurze Mittagspause einlegen oder zur Arbeit pendeln, dieser direkte mobile Zugang gibt ihnen die Flexibilität, die Lektionen zu absolvieren, wann immer es ihnen passt.

Mobile Learning App - EdApp Microlearning

Rapid Refresh, EdApps integrierter Online-Testerstellerist ein weiteres erstaunliches Tool, das es Ihnen ermöglicht, Lektionen zu verstärken und die Wissensspeicherung zu verbessern, indem Sie in geplanten Abständen mundgerechte Quizfragen bereitstellen. Sie können auch die Funktion “Brain Boost” der Software nutzen, um Trainingskonzepte im Langzeitgedächtnis Ihrer Lernenden zu verankern. Zusätzlich zu diesen Funktionen enthält EdApp auch Gamification-Elemente wie Buchstabensalat und Bild-/Wortkombinationen, um Beurteilungen und Wissensvertiefungen in Smartphone-ähnliche Spiele zu verwandeln, die den Lernenden mehr Spaß machen und sie ansprechender machen.

  • Kosten: Kostenlos
  • Höhepunkte: Drag-and-Drop-Authoring-Tool, E-Learning-Vorlagen, Kursbibliothek, Gamification, Rapid Refresh, Brain Boost

Mobile Lern-App #2 – Quizlet

Quizlet ist eine mobile Lern-App, die bekannt ist für ihre anpassbaren Lernkarten und E-Learning Gamification Beispiele. Sie wird zwar hauptsächlich in Schulen eingesetzt, aber Sie können diese Plattform auch am Arbeitsplatz verwenden, um den Wissensstand Ihrer MitarbeiterInnen zu überprüfen. Für visuelle Lernende ist dieses mobile Lernwerkzeug sehr nützlich, um das Verständnis und die Erinnerung zu verbessern, da die meisten Informationen und Schlüsselkonzepte durch Bilder vermittelt werden. Alles, was Sie tun müssen, um loszulegen, ist, einen Stapel Lernkarten aus der umfassenden Bibliothek mit vorgefertigten Lernkarten auszuwählen und ihn an die Bedürfnisse Ihres Teams für die Unternehmensschulung anzupassen.

Mobile Learning App - Quizlet

Neben den anpassbaren Lernkarten ermöglicht Quizlet auch die Einrichtung von Live-Wettbewerben, um einen gesunden Wettbewerb zwischen Ihren Mitarbeitern zu fördern. Zu den weiteren bemerkenswerten Funktionen gehören adaptive Fragen, Übungstests und Spiele mit Zeitmessung. Je nach Ihrem Schulungsbedarf können Sie die kostenlose Version dieser mobilen Schulungs-App ausprobieren oder zusätzliche Funktionen wie Analysen und Anpassungen über die kostenpflichtigen Abonnementpläne freischalten.

  • Kosten: Kostenlos, kostenpflichtige Pläne
  • Höhepunkte: Vorgefertigte und anpassbare Karteikartenstapel, spielerische Wettbewerbe, adaptive Fragen, Übungstests, Spiele mit Zeitmessung

Mobile Lern-App #3 – Qstream

Qstream ist eine weitere App für mobiles Lernen, die Ihnen dabei helfen kann, Ihre betrieblichen Schulungsprogramme zu skalieren und den Lernfortschritt jedes Mitarbeiters zu verfolgen. Durch Gamification-Elemente, Mikro-Erklärungen, Herausforderungen, szenariobasierte Fragen und Wiederholungen können Sie die Wissensspeicherung und die Gesamtproduktivität der Lernenden erhöhen. Machen Sie sich keine Sorgen, denn Qstream bietet Ihnen einen problemlosen Zugang zu all diesen Funktionen über seine mobile Lern-App.

Mobile Learning App - Qstream

Manager können mit nützlichen Toolkomponenten wie Leistungs-Heatmaps, Leaderboards, Teamvergleichen und Analyse-Dashboards die Wirksamkeit von Schulungen ermitteln, Wissenslücken schließen und die Gesamtleistung der Mitarbeiter in Echtzeit verfolgen. Die Coaching-Hub-Funktion ermöglicht es Schulungsleitern, Inhalte aus einer Vorlagenbibliothek und einer Reihe von Leitfragen zu erstellen, mit Lernenden, die zusätzliche Unterstützung benötigen, in Kontakt zu treten und Echtzeitübungen durch von ihren Mitarbeitern eingereichte Videos zu ermöglichen. Und das Beste daran? Qstream ermöglicht es Ihnen sogar, Produktkenntnisse bei Kunden zu vertiefen. Sobald sie sich auf der Plattform angemeldet haben, müssen Sie die Kurse nur noch direkt auf ihren mobilen Geräten bereitstellen.

  • Kosten: Preis anfragen Angebot
  • Highlights: Mikro-Erklärungen, szenariobasierte Fragen und Antworten, Leaderboards, Analyse-Dashboards, Coaching Hub, Heatmaps, Video-Sharing, Wissensvertiefung für Kunden

Mobile Lern-App #4 – WizIQ

WizIQ ist ein All-in-One-Lernmanagementsystem, mit dem Sie ganz einfach mobilfreundliche Schulungsprogramme entwickeln und verwalten können. Richten Sie einfach Ihr Lernportal ein, laden Sie Ihre Lerninhalte hoch und passen Sie sie an, und stellen Sie sie dann bereit. Die E-Learning-Plattform bietet auch einen Online-Test-Builder, mit dem Sie mit nur wenigen Klicks Bewertungen für Ihre Teams durchführen können. Es gibt sogar ein praktisches Analysetool, mit dem Sie die Gesamtleistung der Lernenden überwachen können. Mit dem virtuellen Klassenzimmer und den HD-Videokonferenzfunktionen der App für mobiles Lernen können die Lernenden an synchronen Online-Kursen teilnehmen, Gruppenaufgaben besprechen und mit ihren Kollegen in Echtzeit zusammenarbeiten. Um das Engagement weiter zu steigern, können Sie den Lernenden auch Zugang zu interaktiven Whiteboards und Umfragen geben.

Mobile Learning App - WizIQ
  • Kosten: Ab 5 pro Monat
  • Höhepunkte: Anpassbares Lernportal, Erstellung von Online-Tests, Analysefunktionen, virtuelles Klassenzimmer und HD-Konferenzen, interaktive Whiteboards und Umfragen

Mobile Lern-App #5 – Kahoot!

Peppen Sie Ihre Firmenschulungen auf mit Kahoot!. Mit dieser spielbasierten App für mobiles Lernen können Sie verschiedene Arten von Lernmaterialien erstellen, z. B. interaktive Spiele, Quiz und Flashcards. Die mobile Plattform unterstützt Sie nicht nur bei der Gestaltung und Durchführung von Schulungsprogrammen, sondern kann auch für die Durchführung von Demonstrationen und Veranstaltungen genutzt werden. Die Lernenden können auch aus den verschiedenen Lernmodi von Kahoot! wählen, darunter Flashcards, Übung, Teste dich selbst und fordere Freunde heraus, um in ihrer eigenen Zeit zu lernen oder mit ihren Kollegen zusammenzuarbeiten.

Mobile Learning App - Kahoot

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Teams mit dem Unterricht zu verbinden und zu beschäftigen, ist das Veranstalten von Live-Kahoot! über eine Videokonferenzplattform Ihrer Wahl. Kahoot! bietet außerdem Berichts- und Analysefunktionen, die Ihnen helfen, Wissenslücken zu erkennen und Feedback zu geben, um den Lernenden ein ganzheitliches Schulungserlebnis zu bieten.

  • Kosten: Kostenlos, kostenpflichtige Tarife beginnen bei 17 USD pro Monat
  • Höhepunkte: Gamifizierte Schulungsmaterialien, Fernschulung, Lernmodi, Live-Kahoots!, Berichte und Analysen

Mobile Lern-App #6 – Yarno

Eine App für mobiles Lernen, Yarno hilft Ihnen, Ihre Mitarbeiter effektiv zu schulen, egal wo sie sich gerade befinden. Die Plattform verfügt über eine Lernbibliothek, in der Ihre Lernenden alle Schulungsmaterialien speichern und leicht abrufen können. Darüber hinaus verfügt sie über eine einzigartige Funktion namens “Embed Campaigns”, mit der Sie schnell Quizfragen über einen bestimmten Zeitraum hinweg durchführen und die Abschlussquoten Ihrer Teams sowie die Gesamtergebnisse der Schulungen verfolgen können.

Mobile Learning App - Yarno

Mit dem mobilfreundlichen Tool können Sie auch Schulungen mit einem einfachen Frage-Erklärungs-Ansatz durchführen, der die Erinnerung der Lernenden an das neue Wissen stärkt. Im Anschluss daran erhalten die Teilnehmer Erklärungen und Feedback zu ihren Antworten. Wenn Sie unter Zeitdruck stehen oder einfach keine Zeit haben, Schulungsmaterialien von Grund auf zu erstellen, können Sie das Team von Yarno sogar bitten, Ihnen bei der Erstellung maßgeschneiderter Schulungsvideos zu helfen.

  • Kosten: Preis anfragen Angebot
  • Highlights: Lernbibliothek, eingebettete Kampagnen, Frage-Erklärungs-Format, mobile-fähig, maßgeschneiderte Videos

Mobile Lern-App #7 – Hoopla

Hoopla ist eine App für mobiles Lernen und eine Gamification-Trainingssoftware, die Ihnen hilft, die Gesamtleistung Ihres Teams durch Wettbewerbe, Bestenlisten und Anerkennung in Echtzeit zu steigern. Mit diesem interaktiven eLearning-Tool können Sie Teamziele festlegen und Wettbewerbe im Stil von Turnieren oder Wettkämpfen für einen freundschaftlichen Wettbewerb zwischen den Mitarbeitern erstellen, um die Gesamtproduktivität des Teams zu steigern. Die Teammitglieder können sogar ihre individuelle Leistung über die mobile Schulungs-Appintegrierten Ranglistensystem verfolgen.

Mobile Learning App - Hoopla

Mit der Newsflash-Funktion von Hoopla können Sie Anerkennung sofort und ohne manuelle Eingriffe aussprechen. Jedes Mal, wenn ein Mitarbeiter sein Ziel erreicht, sendet die E-Learning-Plattform automatisch eine Live-Nachrichtenaktualisierung an die anderen Teammitglieder, damit jeder seinen Erfolg feiern kann. Durch die Förderung einer wettbewerbsorientierten und ermutigenden Atmosphäre können Ihre Teams Spaß haben, während sie ihre Ziele erreichen.

Mobile Lern-App #8 – Kitaboo Insight

Kompatibel mit iOS- und Android-Geräten, Kitaboo Einsicht ist eine Mobile-First-Plattform, die eine nahtlose Integration mit dem von Ihnen derzeit verwendeten Lernmanagementsystem ermöglicht und so einen reibungslosen Übergang zu deren Software erlaubt. Die Nutzung von Kitaboo Insight ist so einfach wie das Hochladen Ihrer bestehenden Schulungsinhalte und das Hinzufügen von Quizfragen und Wissenstests mit den vorgefertigten Vorlagen. Anschließend können Sie Ihr Schulungsmaterial sicher und mit DRM-Schutz hochladen und über die Kitaboo Insight-eigene mobile App sowohl online als auch offline Zugriff auf Ihre Inhalte gewähren. Eine der einzigartigen Funktionen ist die Möglichkeit, statische PDF-, PowerPoint- und Textdateien in interaktive digitale Inhalte umzuwandeln. Dies ist ideal für Lernende mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne, die Schwierigkeiten haben, lange Dokumente zu lesen. Mithilfe des robusten integrierten Analysetools können Sie die Nutzung der Kursunterlagen durch Ihre Teams verfolgen und deren Lernprobleme angehen.

Mobile Learning App - Kitaboo Insight
  • Kosten: Preis anfragen Angebot
  • Besondere Merkmale: Mobile Zugänglichkeit, Offline-Zugänglichkeit von Inhalten, Konvertierung statischer Dateien, DRM-Schutz, Berichts-Dashboard

Mobile Lern-App #9 – dominKnow

dominKnow ist eine Cloud-basierte App für mobiles Lernen, die mit einem Autorentool und einem Content-Management-System ausgestattet ist. Sie wird seit mehr als einem Jahrzehnt sowohl von kleinen als auch von großen Unternehmen genutzt, um ihre Anforderungen an Schulung und Zusammenarbeit zu erfüllen. Das System unterstützt Sie bei der Zusammenarbeit im Team in Echtzeit und bei der Erstellung optimierter Lerninhalte mit nur einem Tool. Entwerfen Sie interaktive Inhalte, die mit einer Reihe von Vorlagen und digitalen Assets auf jedem Gerät kompatibel sind, und stellen Sie die Lernmaterialien direkt auf den mobilen Geräten Ihrer Mitarbeiter bereit.

Mobile Learning App - dominKnow

Alternativ bietet die Plattform auch Übersetzungs- und Lokalisierungsfunktionen, mit denen Sie aus über 50 Sprachen wählen können, um Lerninhalte für Lernende aus einer bestimmten Region zu übersetzen. Ähnlich wie bei anderen m-Learning-Toolsbenötigen Sie eine Internetverbindung, wenn Sie an Ihren Kursen arbeiten möchten. Die Bearbeitung von Lerninhalten unterwegs könnte sich als schwierig erweisen, wenn Sie unterwegs eine instabile Internetverbindung haben.

  • Kosten: Ab 97 USD pro Jahr für den Einzelplatzplan, .497 USD pro Jahr für den Teamplan
  • Highlights: Mobiles Lernen, interaktive Vorlagen, Zusammenarbeit in Echtzeit, Übersetzung und Lokalisierung

App für mobiles Lernen #10 – EduBrite

EduBrite ist eine LMS-Plattform und eine App für mobiles Lernen, die für das professionelle Onboarding, den Support und die Schulung Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Partner entwickelt wurde. Sie ermöglicht Ihnen die Erstellung von Online-Kursen und Zertifizierungsprogrammen zum Selbststudium mit Hilfe eines benutzerfreundlichen Kurseditors. Diese Funktion unterstützt verschiedene Arten von Lernmaterialien, wie z. B. Video, Audio, Präsentation, Dokumente, PDF, Youtube und Vimeo, und ist damit perfekt für die Erstellung umfassender und ansprechender Schulungsprogramme. Weitere nützliche Funktionen sind eine umfassende Wissensdatenbank und Integrationen wie Okta und GoToMeeting. Der größte Vorteil von Edubrite besteht darin, dass die Lektionen über die mobile eLearning-App bereitgestellt werden, wodurch die Schulung für die Lernenden zugänglich und bequem ist.

Mobile Learning App - EduBrite
  • Kosten: Beginnt bei 399 USD pro Monat
  • Höhepunkte: Kurseditor, mobile Zugänglichkeit, Wissensdatenbank, Okta- und GoToMeeting-Integrationen

Author

Mathieu

Privacy|Terms & Conditions|Security| © SC Training 2024