EdApp by SafetyCulture

Die 15 wichtigsten Kursverwaltungssysteme im Jahr 2020

Published

January 11, 2022

Author

Share

Course Management Systems

Ein Kursverwaltungssystem (CMS) ist ein Software-Tool, das eine Online-Plattform für das Hosting von Kursen sowie für die Interaktion mit diesen Kursen bietet. Ein CMS ist für die professionelle Weiterbildung entwickelt worden, um eine Struktur für die einfache Verwaltung von Schulungsinhalten zu schaffen. Einige der besten Systeme tragen durch integrierte Funktionen zu besseren Lernergebnissen bei. Und die besten Systeme machen die Erfahrung so einfach wie möglich mit einer intuitiven Plattform, die es jedem ermöglicht, die effektivsten Schulungen durchzuführen.

Durch eine Infrastruktur, die die Gestaltung, die Speicherung, den Zugriff und die Bereitstellung von Lerninhalten umfasst, sind jedoch nicht alle Kursmanagementsysteme gleich. Heute haben Autoren die Wahl zwischen Tools, die erschwinglich, einfach zu bedienen und intuitiv sind, die eine schnelle Produktion von eLearning-Inhalten ermöglichen und für deren Nutzung keine speziellen Computerkenntnisse erforderlich sind.

Entdecken Sie im Folgenden einige der Top 10 CMS im Jahr 2020.

1. EdApp

EdApp ist eine kostenlose All-in-One-Microlearning-Plattform und ein Kursmanagement-Tool, mit dem Sie interaktive Multimedia-Lerninhalte für die Mitarbeiterschulung erstellen, organisieren und bereitstellen können. Es verfügt über viele integrierte Funktionen, darunter ein Autorentool, einen Online-Quiz-Maker, eine Kursbibliothek, eine Vorlagenbibliothek, Benutzeranalysen und vieles mehr.

EdApp Course Management Tool

Eine dieser großartigen Funktionen ist das Kursmanagement-Tool von EdApp. Damit können Sie Kurse von Grund auf neu erstellen, Inhalte aus der Kursbibliothek importieren oder Ihre bestehenden PowerPoint-Präsentationen in Microlearning-Inhalte umwandeln. Sobald Sie auf die PowerPoint-Umwandlungsoption klicken, können Sie den Kurs entweder selbst konvertieren und bearbeiten oder Sie beauftragen das EdApp-Team von Instruktionsdesign-Experten, Ihr Lernmaterial für Sie umzuwandeln, und zwar über den Service Trade in your Training.

Course Management Tool - EdApp

Dieses leistungsstarke Kursmanagement-Feature ermöglicht es Ihnen auch, Lernende einzuladen und Kurse an bestimmte Benutzer oder Benutzergruppen zu verteilen – und das alles mit nur wenigen einfachen Klicks. Über Ihr Admin-Dashboard können Sie alle Ihre Zielteilnehmer sehen, sie nach Kategorien oder Teams gruppieren, ihre Kursfortschritte verfolgen und Einblicke in ihre Abschlussquoten gewinnen.

Schulen Sie Ihre Teams mit dem besten Kursmanagementsystem

Kostenlos anmelden

Keine Kreditkarte erforderlich.

2. SHOWBIE

Showbie ist für Autoren geeignet, die zum ersten Mal mit einem LMS oder einer ähnlichen Umgebung in Berührung kommen, da es grundlegende Werkzeuge mit klaren Erklärungen bietet. Sie können Ihre Inhalte über Showbie erstellen, neu anordnen oder Vorlagen ändern.

Die Plattform unterstützt grundlegende Integrationen wie Flash-Animationen, Bilder und Fragen, mit denen Sie Ihre Schulungsinhalte aufwerten können.

Course Management System - SHOWBIE

Ein Kurs kann mit Hilfe eines Werkzeugs in Form eines Baumzweigs gestaltet werden, was ein Gefühl von größerer Interaktivität vermittelt, oder Sie können bei der Gestaltung Ihrer Inhalte den üblichen linearen Weg einschlagen.

Obwohl das Tool relativ einfach zu bedienen ist, ist es nicht ideal für die Bedürfnisse von Unternehmen. Wenn Sie komplexere Funktionen benötigen, müssen Sie auf andere Softwarelösungen zurückgreifen, die Ihnen helfen, Ihre Ergebnisse zu steigern und auch zu messen.

3. SMARTBUILDER

Das SmartBuilder-Tool ermöglicht die einfache Erstellung von Inhalten für Ihre Lernenden. Da die Plattform nicht besonders intuitiv zu bedienen ist, bietet SmartBuilder einen 10-minütigen Einführungsfilm, in dem Sie lernen können, wie man richtig damit umgeht.

Course Management System - SMARTBUILDER

Bei der Kurserstellung können Sie Ihre Inhalte durch das Hinzufügen von Bildern mit verschiedenen Spezialeffekten, durch das Einfügen von Formen, Schaltflächen, Quizfragen, Umfragen und Audiodateien anreichern. Wenn Sie Inhalte in mehreren Sprachen erstellen möchten, bietet SmartBuilder auch einige Übersetzungstools.

In einigen Bereichen muss noch nachgebessert werden, da man nicht das Gefühl hat, dass es sich um ein LMS handelt, das Unterstützung für einen kompletten Kursmanagementzyklus bietet. Zunächst einmal gibt es keine Bildbibliothek oder Webcam-/Bildschirmaufzeichnung. Ein großes Manko ist die begrenzte Anzahl von Vorlagen (nur drei!), so dass die Wahl einer Plattform, die mehr Anpassungsmöglichkeiten und eine größere Auswahl bietet, vorzuziehen ist.

4. SANA EASYGENERATOR

Das Tool Sana EasyGenerator ist für Autoren ohne technische Kenntnisse gedacht. Die neueste Version ermöglicht es Ihnen, Ihre Vorlagen zu erstellen, wobei Sie Bilder oder Text hinzufügen können. Sie können die Eigenschaften der Folien leicht ändern, eine Farbe oder ein Bild für den Hintergrund und die Symbole festlegen oder Navigationsschaltflächen hinzufügen. Alles, was Sie der ersten Folie hinzufügen, wird automatisch in die übrigen Arbeitsblätter übernommen, was zwar praktisch, aber auch einschränkend sein kann, da Sie automatisch an das gleiche Design und die gleiche Struktur gebunden sind.

Course Management System - SANA EASYGENERATOR

Die Zeitleiste der Plattform ermöglicht es Ihnen, Ihr Training interaktiv zu gestalten, und Objekte auf einer einzelnen Folie können ausgeblendet oder zu bestimmten Zeiten eingeblendet werden, um die Lernenden zu leiten. Die Nachteile sind, dass die Kosten für die Software recht hoch sind und Sana keine mobilfreundliche Version anbietet.

5. HOT LAVA MOBILE

Das Hot Lava Mobile Tool wurde entwickelt, um Lerninhalte für die Verwendung auf Mobiltelefonen zu erstellen.

Course Management System - HOT LAVA MOBILE

Das Tool bietet eine Reihe von Interaktionen zur Präsentation und Erkundung von Inhalten, wie z. B. Quiz, verschiedene Arten von Fragen, Umfragen, Links zu externen Quellen und Bilder. Das Tool eignet sich ideal für das Hinzufügen von Videos zu Präsentationen mit anschließenden Fragen und ist somit eine gute Ergänzung zu PowerPoint.

Hot Lava ist nur eine mobile Plattform, so dass Sie sich nicht darauf verlassen können, dass sie alle Ihre Lernbedürfnisse erfüllt, sondern sich besser für kleine Teams oder den Einsatz zusätzlicher Ressourcen eignet, um eine ganzheitliche Lern- oder Schulungserfahrung zu schaffen.

6. EXACT

Mit Hilfe der in Exact integrierten Vorlagen können Autoren Kurse und Lerninhalte erstellen, indem sie grundlegende Elemente wie Bilder in die Baumstruktur ziehen, die die Vorlage darstellt.

Das Tool ist auch nützlich für die Erstellung von Inhalten, die verschiedenen Lernanforderungen gerecht werden müssen, wie z. B. die Bereitstellung für PC, gedruckte Materialien und mobile Geräte. Exact verfügt über einen “Grab and Drop”-Designmodus, der eine schnellere Erstellung von Inhalten ermöglicht, während die Indizierung von Materialien eine schnellere und einfachere Suche ermöglicht.

Course Management System - eXactls

Die Exact-Umgebung arbeitet nach dem Prinzip des dynamischen Lerndesigns und bietet Autoren die Erstellung von Lerninhalten auf der Grundlage der Verwendung von Vorlagen, Design und Ergänzung von Vorlagen.

Exact ähnelt eher einem Content-Management-System und verfügt über keine Tools, mit denen Sie Ihre Lernenden verfolgen, messen und ansprechen können. Wenn Sie also auf der Suche nach einer einzigen Schulungslösung sind, ist Exact möglicherweise nicht die richtige Plattform für Sie.

7. RUSTICI

Die Software Rustici verfügt über eine Open-Source-Version für die Kursverwaltung, aber wenn Sie Zugang zu allen Funktionen haben möchten, müssen Sie eine kostenpflichtige Version erwerben. Die kostenpflichtige Version bietet ein moderneres Erlebnis mit einigen nützlichen Lernelementen, die zu einer besseren Ausbildung und damit zu besseren Ergebnissen führen.

Course Management System - RUSTICI software

Die Software Rustici ist einfach zu bedienen, die Schnittstelle ist intuitiv. Das bedeutet, dass die Erstellung von eLearning-Inhalten auch ohne spezielle HTML-Kenntnisse leicht möglich ist. Sie können Ihre Schulungsinhalte in Abschnitten, Seiten oder nach Themenbereichen organisieren. Jede neu hinzugefügte Seite ist zunächst leer, mit der Möglichkeit, die gewünschte Interaktion hinzuzufügen, wie z. B. Animationen mit Ton, Text, Video, Quiz, zusammen mit der Option, Kombinationen zwischen ihnen zu erstellen.

Selbst wenn Sie die Software kaufen, bleibt sie in bestimmten Bereichen wie dem sozialen Lernen unzureichend, da es zum Beispiel keine Videokonferenzfunktion gibt.

8. ELMO COURSEBUILDER

Elmo CourseBuilder arbeitet online, so dass Sie keine Plug-ins benötigen und keine zeitaufwändigen Downloads auf Ihren Computer vornehmen müssen. Dies erleichtert die Zusammenarbeit bei der Erstellung von Schulungsinhalten, unabhängig vom geografischen Standort der Teilnehmer.

Außerdem ist die Benutzeroberfläche sehr intuitiv, da sie nach dem Prinzip des WYSIWYG-Designs (What You See Is What You Get) funktioniert, und die Menüs, die den Autor Schritt für Schritt anleiten, sind ebenfalls sehr hilfreich bei der Erstellung grundlegender Kursunterlagen für Ihre Lernenden.

Da das Tool relativ einfach zu navigieren ist, eignet es sich auch für Autoren ohne Erfahrung. Es ist zwar ein praktisches Werkzeug für die Kurserstellung, bietet aber keine Funktionen, die den gesamten Kursverwaltungsprozess unterstützen. So können Sie beispielsweise den Kursfortschritt nicht bewerten, Teilnehmer nicht benoten und keine Zertifizierungen verwalten.

Course Management System - ELMO COURSEBUILDER

9. EDJET

Edjet konzentriert sich nur auf den Kursmanagementprozess und ist daher im Vergleich zu All-in-One-LMS-Plattformen, die ein ganzheitliches Schulungserlebnis bieten, eingeschränkt.

Dennoch ist Edjet ein einfaches Online-Tool zur Erstellung interaktiver Elemente und deren Integration in Lerninhalte, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind. Sobald Sie ein Konto erstellt haben, erscheint auf der Benutzeroberfläche eine Reihe von Optionen, aus denen die Autoren je nach dem, was sie erstellen möchten, auswählen können (interaktive Pyramiden, interaktive Gespräche, Quiz).

Course Management System - EDJET

Das Tool verfügt auch über mehrere Vorlagen, die Sie ändern und optisch an Ihre Wünsche anpassen können. Zu diesen einfachen Optionen gehören die Änderung der Farbe und Größe des Kurses.

10. BRAINSHARK

Brainshark gibt Ihnen die Werkzeuge an die Hand, um ein grundlegendes Schulungserlebnis zu schaffen, indem Sie Elemente wie Audio- und Videoclips, Fragen, Links, Umfragen und Ähnliches hinzufügen. Innerhalb von Brainshark wird der Inhalt als eine Abfolge von Folien oder Clips erstellt, die aus unseren bereits vorhandenen Dateien wie PDF-Dokumenten und Bildern importiert werden können.

Sobald der Inhalt fertig ist, kann ein Link per E-Mail an Ihre Teams gesendet werden. Wenn Sie auf den Link klicken, wird die Präsentation automatisch geöffnet. Die Benutzer können die Inhalte sowohl auf einem Computer als auch über Mobiltelefone mit normalen Browsern, Brainshark iOS- oder Android-Anwendungen ansehen, benötigen aber eine spezielle Anwendung, um interaktive Umfragen und Fragen zu lösen. Außerdem ist die Web-Version Flash-basiert, so dass Sie Flash installiert haben müssen.

Course Management System - BRAINSHARK

Mit Brainshark können Sie eine kostenlose Demoversion erhalten, aber danach müssen Sie eine kostenpflichtige Version abonnieren.

11. Akademie LMS

Akademie LMS ist ein weiterer Ersteller von Schulungsmodulen, mit dem Sie einfache, aber gut gestaltete Online-Kursmodule erstellen und mehrere Online-Quiz einrichten können. Lektionen können in verschiedenen Inhaltsformaten wie Video-, PDF-, Dokument- und Bilddateien bereitgestellt werden. Ausbilder können die Kursverwaltungsfunktion innerhalb des Tools nutzen, um Schulungsmaterialien einfach an ihr Team zu verteilen. In der Zwischenzeit können die Lernenden die Academy-App herunterladen, um jederzeit und überall auf ihre Lerninhalte zuzugreifen.

12. Raptivity

Raptivity ist eine Software zur Erstellung von E-Learning, mit der Sie ansprechende und visuell stimulierende Online-Lernerfahrungen gestalten können. Das Tool verfügt über eine wachsende Bibliothek mit vorgefertigten responsiven Interaktionen, die Parallaxen-Displays, schwenkbare Folien und 360°-Interaktionen umfassen. Auch ohne Design-Kenntnisse kann jeder über die benutzerfreundliche Oberfläche des Tools interaktive Quiz, Spiele, Simulationen, Flashcards und Denksportaufgaben entwerfen. Ganz gleich, ob Sie ein Lehrer oder ein Schulungsdesigner sind, Sie können die zahlreichen Funktionen des Tools optimal nutzen, um Ihre Lernenden während ihrer gesamten Lernreise zu beschäftigen und zu motivieren. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Tool einige Funktionseinschränkungen aufweist und Sie möglicherweise zusätzliche Tools herunterladen müssen, um einen abgerundeten eLearning-Kurs zu gestalten.

13. Wandbild

Als digitaler Arbeitsbereich und Brainstorming-Tool, Mural ermöglicht es Teammitgliedern, visuell zusammenzuarbeiten. Dank seiner Flexibilität können Teams die Plattform problemlos nutzen, um Wissen auszutauschen, Projekte zu planen, Daten zu organisieren, Workshops durchzuführen, Inhalte zu skizzieren und vieles mehr. Als Software zur Erstellung von eLearning ermöglicht sie Projektleitern die Erstellung von Eisbrechern und die Anpassung von E-Learning-Vorlagen aus der Vorlagenbibliothek zu erstellen, um eine unterhaltsame und interaktive Aktivität mit dem Team zu gestalten. Obwohl dies ein großartiges Tool für die Zusammenarbeit aus der Ferne ist, besteht ein Nachteil dieser Software darin, dass die mobile Version nur schwer zu verwenden ist.

14. Zusammenfügen

Coassemble ist eine Software zur Erstellung von eLearning entwickelt, um einen benutzerfreundlichen Kursersteller zu bieten, der die Erstellung von interaktivem Lernmaterial für Manager einfacher und für Ihr Personal effektiver macht. Diese Schulungssoftware ermöglicht es Ihnen, Ihre alten Präsentationen sowie PDFs und Dokumente in ansprechende Online-Kurse umzuwandeln. Die verfügbaren Bildschirmvorlagen unterstützen verschiedene Medienformen und bieten interaktive Elemente. Sie können den Wissenserhalt Ihrer Mitarbeiter durch Pop-Quizze oder aktivitätsbasierte Herausforderungen bewerten. Nach Abschluss des Kurses erhalten Ihre Mitarbeiter außerdem ein Zertifikat.

15. Gyrus

Gyrus ist eine cloudbasierte Lernmanagement-Plattform mit KI-gesteuerten, intuitiven Funktionen, die Ihnen helfen, erstklassige Schulungs- und Entwicklungsziele für Ihre Mitarbeiter zu erreichen. Dieses LMS dient als Software zur Erstellung von e-Learning und Blended-Learning-Lösung Es ermöglicht Ihnen die Entwicklung von Schulungsmaterialien, die in verschiedenen digitalen Formaten bereitgestellt werden, wie z. B. E-Learning-Videos, Webinare, Dokumente und virtuelle Klassenzimmer, die traditionelle Onboarding- und Schulungsaktivitäten unterstützen und rund um die Uhr über jedes Gerät zugänglich sind. Die intelligenten Lernfunktionen sind für die Erstellung individueller e-Learning-Programme für verschiedene Mitarbeitergruppen optimiert, und die Einhaltung organisatorischer Vorgaben wird für Schulungsleiter einfacher.

Registrieren Sie sich kostenlosbei EdApp!

Author

Mathieu

Privacy|Terms & Conditions|Security| © SC Training 2024